Cisco CCNA Basisseminar

Implementing and Administering Cisco Solutions (CCNA)

Unser Basisseminar richtet sich an:
IT-Administratoren, System- und Netzwerktechniker, die eine CCNA-Zertifizierung anstreben bzw. grundlegende Kenntnisse für die Installation und den Betrieb von Cisco Netzwerken erlangen wollen.*

Themenbausteine:

Netzwerk Grundlagen  

  •      Einführung in das Host-to-Host Kommunikationsmodell      
  •      Einführung in LANs     
  •      Einführung in die TCP/IP-Internetschicht, IPv4-Adressierung und Subnetze     
  •      Erläuterung der TCP/IP-Transportschicht und der Anwendungsschicht     
  •      Die Funktionen des Routing erforschen     
  •      Einführung in die Grundlagen von IPv6      
  •      Konfigurieren des statischen Routings      
  •      Implementierung von VLANs und Trunks      
  •      Routing zwischen VLANs      
  •      Einführung in OSPF      
  •      Erklärung der Grundlagen des ACL      


Produktwissen Cisco / Verwaltung / Administration:   

  •      Betrieb von Cisco-IOS-Software     
  •      Starten eines Switches      
  •      Konfigurieren eines Cisco-Routers     
  •      Aktivierung der Internet-Konnektivität     
  •      Verwaltung von Cisco-Geräten      
  •      Sicherung des administrativen Zugangs     
  •      Implementierung der Gerätehärtung     


Fehlersuche / Troubleshooting 

  •      Untersuchung des Paketzustellungsprozesses      
  •      Fehlerbehebung in einem einfachen Netzwerk      
  •      Einführung in die Systemüberwachung     

          

Lösungsdesign

  •      Verbesserung von redundanten SwitchedTopologien mit EtherChannel
     


* Bei diesem Kurs handelt es sich um ein Anwendertraining zum Erwerb von Wissen und Kompetenz. Zum Erwerb einer Herstellerzertifizierung muss ein vom Hersteller validierter Kurs mit anschließender Prüfung abgelegt werden.

Übersicht:

Termine:
28.03.-01.04.2022
21.11.-25.11.2022

Ablauf:
5 Tage
09:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr

Preis pro Person:
2.890 € zzgl. MwSt.

Anmeldung:

Hinweis Foto- und Filmaufnahmen

Bei den Veranstaltungen der Advanced UniByte GmbH werden unter Umständen Foto- und Filmaufnahmen angefertigt, die in verschiedenen Medien veröffentlicht werden. Diese Aufnahmen sind mit der bildlichen Darstellung von anwesenden Personen verbunden, wobei die Personenauswahl zufällig erfolgt. Eine Darstellung der Bilder erfolgt auf unserer Homepage, Printmedien und Social-Media-Kanälen. Mit dem Betreten der Veranstaltungsräume erfolgt die Einwilligung der anwesenden Person zur unentgeltlichen Veröffentlichung in vorstehender Art und Weise und zwar ohne dass es einer ausdrücklichen Erklärung der betreffenden Person bedarf. Sollte die betreffende Person mit einer bereits erfolgten konkreten Veröffentlichung einer fotografischen Darstellung ihrer Person nicht einverstanden sein, bitten wir um umgehende Benachrichtigung per Mail (marketing@au.de), Telefon (07123 9542 – 0) oder auf postalischem Weg mit der genauen Bezeichnung der diesbezüglich in Rede stehenden Abbildung. In diesem Fall wird die Abbildung binnen einer angemessenen Frist entfernt und nicht weiter veröffentlicht.