Die Themen der AU Hausmesse 2017

Messebereich: "Meet the Expert"

Das Herz der diesjährigen Hausmesse bildet der Messe-Bereich. An verschiedenen Themen-Ständen stehen Ihnen AU-Experten, IT-Architekten, Systemengineers und Technologieführer zur Verfügung. Nutzen Sie dieses geballte Know-how für Ihre individuelle Lösung, diskutieren Sie Ihre Anforderungen – und lassen Sie sich inspirieren.

Storage

Die Anforderungen an Verfügbarkeit, Flexibilität sowie Funktionalität von Storage-Lösungen werden immer wichtiger und sind die ausschlaggebenden Faktoren für den Geschäftserfolg eines Unternehmens. Sei es im Rechenzentrum vor Ort oder in der Cloud – mit den Storage-Lösungen von Advanced UniByte stehen Ihnen Ihre Daten sicher, wirtschaftlich und effizient zur Verfügung.

Compute/Virtualization

Silostrukturen im Rechenzentrum sind veraltet und unwirtschaftlich. Sie benötigen zu viel Platz und erfordern einen hohen Pflegeaufwand. AU setzt daher in der RZ-Infrastruktur auf Produkte, die als Einheit funktionieren: Sowohl bei Blade- als auch bei den Rackserver-Installationen unserer Kunden nutzen wir UCS Systeme von Cisco - veredelt durch VMware zur Virtualisierung der Betriebssystemebene. Diese Lösungen bieten neben technischen Neuerungen spürbare Unterstützung im Handling als auch in der Automatisierung.

Network

AU setzt im Bereich Netzwerk auf Cisco, den weltweit führenden Anbieter für Netzwerklösungen, Multiprotokoll-Router und Verbindungstechniken. Die von AU im Rechenzentrum verbauten Nexus-Switches von Cisco sprechen alle gängigen Protokolle, lassen sich über ein einheitliches GUI managen und sind fixer Bestandteil eines FlexPods. Mit den innovativen Produkten des Marktführers bietet AU Top-Produkte, die Sie im Herzen Ihres Rechenzentrums benötigen, um Ihre Daten hochverfügbar zu halten.

Branch

Immer mehr mittelständische Unternehmen verfügen über Niederlassungen im In- und Ausland. Die Anforderungen an die IT zur Einbindung dieser Niederlassungen sind hoch. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit einer LAN-ähnlichen Performance Ihre Außenstellen einbinden können. Selbstverständlich mit geringer Latenzzeit und unabhängig der Bandbreitenverfügbarkei.

Backup

Daten sind das Herz eines jeden Unternehmens. Kommen diese abhanden, bedeutet das Ärger, zusätzliche Kosten und im schlechtesten Fall sogar einen wirtschaftlichen Totalausfall. Mit unseren Backup-Lösungen sorgen wir in einem solchen Fall dafür, dass Ihre Daten schnellstmöglich wieder verfügbar sind. AU-Lösungen beinhalten immer ein Backup zur Datensicherung – vor allem aber einen Weg zur Wiederherstellung: einen gesicherten Restore.

Cloud- und Managed Services

Cloud Services gewinnen mehr und mehr an Bedeutung. Sorgfältig
ausgewählt bieten sie eine Vielzahl an Vorteilen und große Flexibilität. Ob
Public, Private, Hybrid Cloud oder die Nutzung eines compliance-konformen
Rechenzentrums – kombiniert mit individuellen Managed Services bietet
die AU-Cloud immenses Potenzial für Ihr Unternehmen.

Die Vorträge im Detail

Vortrag 1

Von der traditionellen zur
modernen IT

Eine moderne IT Abteilung richtet sich an den wirklich wichtigen, wertschöpfenden Geschäftsprozessen seines Unternehmens aus. Eine serviceorientierte IT verzahnt die Unternehmensprozesse mit dem IT Betrieb. Ein moderner CIO liefert seinem Unternehmen einen strategischen Wertbeitrag. Wir zeigen Ihnen in diesem Vortrag, wie der Wandel von der traditionellen zur modernen IT gelingt und warum dieser zwingend notwendig ist!

Vortrag 2

"Der AU-IT in die Karten geschaut"
In diesem Vortrag zeigen wir Ihnen, "wie wir es bei AU machen".
"Die AU-IT ist 1. Kunde" - dieser (Grund-)Satz ist so alt, wie AU selbst: Nur was wir als gut befinden und selbst einsetzen, bieten wir unseren Kunden auch an. Damit nutzen wir stets die neuste Technologie - aber nur, wenn diese auch tatsächlich Wert und Vorteil bringt.
Erfahren Sie in diesem Vortrag, wie und vor allem warum wir die Technologien unserer Partner bei und für uns einsetzen.

Vortrag 3

Erfolgreiche Umsetzung auf Augenhöhe
Auch in Zeiten hybrider Cloudansätze, Digitalisierung und immer schnelleren umfassenderen Anforderungen gelten die AU-Werte - gerade jetzt und erst recht!
Der Mensch, die Begleitung auf Augenhöhe und eine nachhaltige Zusammenarbeit stehen für uns immer noch im Mittelpunkt für eine gute Kundenbeziehung.
Erfahren Sie, wie wir unsere Kunden in der Zeit dieser großen Veränderungen unterstützen und begleiten.

Breakouts

KRITIS

Das IT-Sicherheitsgesetz von 2015 verpflichtet Unternehmen, für den Katastrophenfall Vorsorge zu treffen. Dies betrifft Unternehmen, die eine zentrale Bedeutung für die Gesellschaft haben, bspw. Branchen wie Nahrungsmittel, Energie, Finanz- und Versicherungswesen, aber auch Kommunen und größere Verwaltungen. Advanced Unibyte zeigt Ihnen, wie Sie sich und Ihr Unternehmen auf diese Anforderung vorbereiten können.

Roundtable für die Fraunhofer-Insitute

Nur am Di 04.07. bieten wir einen speziellen Roundtable für unsere Kunden der Fraunhofer-Insititute. Hier gehen wir auf die speziellen Anforderungen der IT-Infrastrukturen für Forschungseinrichtungen ein. Wir freuen uns, auch auf Hersteller-Seite für diesen Tag die entsprechende Prominenz begrüßen zu dürfen. Nutzen Sie den Breakout, um Ihre Anforderungen zu platzieren - und den Austausch mit anderen Mitarbeitern der FhG-Insitute.

Kundenreferenz

Unter dem Motto "Referenzen statt Experimente" präsentieren Kunden aus den unterschiedlichsten Bereichen ihre Umsetzungen mit AU-Lösungen. Nutzen Sie die Erfahrungsberichte - und den Blick in andere IT-Abteilungen. Thema und Unternehmen werden am jeweiligen Tag bekannt gegeben.

 

 

Hersteller-News

An allen Tagen präsentieren unsere Technologie-Partner in verschiedenen Breakouts Strategien, Entwicklungen und Ausblicke ihrer Produkte. Nutzen Sie das Insider-Wissen und machen Sie Ihre IT fit für die Zukunft.

Hackathon

Willkommen zum AU Hackathon. Alle Leute, die vor der Kommandozeile nicht zurückschrecken, kommen hier auf ihre Kosten. Wer schon immer mal mit Technologien wie Web-Services, ElasicSearch, Docker, S3, REST APIs und Python oder Ruby Skripten „rumspielen“ wollte ist hier genau richtig. Wir haben ein paar RaspberryPis vorbereitet und werden uns bei Bier und Snacks diese Technologien genauer ansehen und eine kleine Applikation drum herum programmieren. Lasst Euch überraschen!

Anmeldung

Bitte wählen Sie einen Tag aus, die Agenda ist an allen Tagen gleich. Anmeldeschluss: 26.06.2017