Die AU-Hausmesse ist zurück!

Jetzt anmelden

Wir freuen uns auf den regen Austausch mit Ihnen am 29.06.2022, Ihre Fragen und darauf, Sie wieder bei uns begrüßen zu dürfen. Tauchen Sie ein in aktuelle und zukunftsweisende IT-Themen, probieren Sie, schmecken Sie und profitieren Sie vom Know-how Transfer und der tiefen Expertise der AU-Experten und der Technologiepartner – TASTE IT!

Melden Sie sich jetzt für Mittwoch, den 29. Juni 2022 an:

Kontakt


Anita Rist
Eventmanagerin
Tel +49 7123 9542 - 487
Email schreiben

/AUF EINEN BLICK

Termin:
Mittwoch, 29.06.2022

Ort:
Advanced UniByte GmbH
Paul-Lechler-Str. 8
72555 Metzingen

Teilnahme:
Die Veranstaltung ist kostenlos. Eine vorherige Anmeldung ist notwendig.

Foto- und Videoaufnahmen

Bei unseren Veranstaltungen werden u. U. Foto- und Videoaufnahmen angefertigt, die in verschiedenen Medien veröffentlicht werden. Diese Aufnahmen sind mit der bildlichen Darstellung von anwesenden Personen verbunden, wobei die Personenauswahl zufällig erfolgt. Eine Darstellung der Bilder erfolgt auf unserer Homepage, Printmedien und Social-Media-Kanälen. Mit dem Betreten der Veranstaltungsräume erfolgt die Einwilligung der anwesenden Person zur unentgeltlichen Veröffentlichung in vorstehender Art und Weise, und zwar ohne, dass es einer ausdrücklichen Erklärung der betreffenden Person bedarf. Sollte die betreffende Person mit einer bereits erfolgten konkreten Veröffentlichung einer fotografischen Darstellung ihrer Person nicht einverstanden sein, bitten wir um umgehende Benachrichtigung per Mail (marketing@au.de), Telefon (07123 9542 – 0) oder auf postalischem Weg mit der genauen Bezeichnung der diesbezüglich in Rede stehenden Abbildung. In diesem Fall wird die Abbildung binnen einer angemessenen Frist entfernt und nicht weiter veröffentlicht.

Gender-Hinweis

Die auf dieser Seite gewählte männliche Form bezieht sich immer zugleich auf weibliche, männliche und diverse Personen. Ausschließlich zum Zweck der besseren Lesbarkeit wird auf die geschlechtsspezifische Schreibweise sowie auf eine Mehrfachbezeichnung verzichtet. Alle personenbezogenen Bezeichnungen sind somit geschlechtsneutral zu verstehen.