News

Start SAP HANA jetzt

Was ist eigentlich HANA? Den Begriff hört man im SAP Umfeld heute überall. Für viele ist HANA das neue SAP, das ist nicht ganz korrekt – HANA ist die In-Memory Datenbank, welche die Grundlage für das neue S/4HANA bietet. Daher ist HANA verpflichtend notwendig ab dem Zeitpunkt, an welchem SAP nur noch S/4HANA supportet. Mit S/4HANA werden Auswertungen in Echtzeit möglich.

Was ändert sich im Jahr 2025 für alle SAP Kunden? Ab diesem Zeitpunkt unterstützt SAP nur noch die Anwendungsplattform S/4HANA, die eine In-Memory Datenbank voraussetzt. Ihre AU-Experten beschäftigen sich schon länger mit diesem Thema und haben für Sie eine klare Strategie entwickelt, wie wir Sie auf diesem Weg sinnvoll begleiten.
Ein Einstieg in die HANA Datenbank muss jetzt schon vollzogen werden, da dies der erste Schritt ist, um von der traditionellen SAP Anwendungssoftware zu S/4HANA zu migrieren.

Für die Betriebsmannschaft stellt die neue In-Memory Datenbank eine enorme Herausforderung dar: Zum Einen muss zwingend auf das Betriebssystem Linux umgestellt werden, da alle anderen Plattformen nicht unterstützt werden. Zum Anderen braucht ein Server mit 2TB RAM zum Starten mehr als 15 Minuten, der anschließende Datenbankstart, der 2TB von Disk ins RAM lädt eher die doppelte Zeit, was manche SLAs sprengt. Die Lösung für diese Probleme ist eine Anpassung des Betriebskonzeptes, was viel Planungs- und Umstellungszeit benötigt. Auch ein tiefes Know-How im Bereich Infrastruktur ist notwendig. Die AU Experten unterstützen Sie hier in gewohnter Manier.

Mit unseren Partnern NetApp und Cisco bieten wir hier eine Infrastrukturplattform die passt:

  • Zwei unterschiedliche Cisco UCS Profile machen es möglich, die gleiche Hardware als physikalischen Linux oder ESX Host zu verwenden
  • NFS über 10/40 GBit Ethernet ist die ideale Verbindung zu Ihrem NetApp Enterprise Storage
  • Volle Unterstützung von Linux
  • Snapshotbasierte Sicherung und Wiederherstellung der HANA Datenbank in wenigen Sekunden
  • Deutliche verkürzte Recoveryzeit durch zeitlich kürzere Backupabstände


Die AU berät Sie bei der Auswahl der richtigen Hardware, die zum Einen Ihren Anforderungen entspricht und zum Anderen - was genauso wichtig - ist, SAP HANA zertifiziert ist. Zusammen mit der passenden Software und Konfiguration entsteht eine maßgeschneiderte und perfomante, skalierbare Lösung. Nicht nur bei der Auswahl, sondern auch bei der Implementierung stehen die AU-Experten wie immer mit Rat und Tat zur Seite.


Es könnte der Eindruck entstehen, dass HANA sehr komplex und kompliziert ist. Mit Hilfe unserer neuen Demoumgebung konnten wir aber feststellen, dass S/4HANA trotz aller Komplexität mit den notwendigen Zutaten beherrschbar ist. Sie können sich davon gerne bei einem Demo-Termin überzeugen.

Kontakt


Marc Bussmann
Solution Manager
Tel +49 7123 9542-253
Email schreiben