Networking

AU setzt im Bereich Netzwerk auf Cisco, den weltweit führenden Anbieter für Netzwerklösungen, Multiprotokoll-Routern und Verbindungstechniken. Die von AU im Rechenzentrum verbauten Nexus-Switches von Cisco, sprechen alle gängigen Protokolle, lassen sich über eine einheitliche GUI managen und sind fixer Bestandteil eines FlexPods. Mit den innovativen Produkten des Marktführers, bietet AU Top-Produkte, die sie im Herzen Ihres Rechenzentrums benötigen, um ihre Daten hochverfügbar zu halten.

Netzwerkkomponenten sorgen für eine sichere Kommunikation innerhalb ihres Datennetzes im Rechenzentrum. Die Managebarkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit der Komponenten, ist ein elementarer Punkt bei der Auswahl der einzusetzenden Produkte. Cisco bietet mit der Nexus-Reihe spezielle Datacenter Switches, in denen all diese Anforderungen zusammen treffen. So lassen sich z.B. Ethernet, FC und FCoE, bequem über einen Switch abbilden. Die einheitliche GUI der Cisco Switches erleichtert das Handling im Alltag und die Konfiguration der Komponenten ungemein. Nexus Switches sind für große Datenraten und ständige Performance ausgelegt.

Neue Anforderungen im Cloud-Computing zwingen die Hersteller immer mehr den Service-Gedanken aufzunehmen und die zu installierende Hardware mit Software zu versehen, damit die IT in der Lage ist binnen Stunden auf neue Anforderungen zu reagieren. Mit der Cisco eigenen ACI-Technologie (Application Centric Infrastructure), die auf der Nexus 9000-Serie basiert wird die Flexibilität von Software, mit der Leistung und Skalierbarkeit von Hardware verbunden. ACI ist ein profilbasiertes Netzwerk, in dem das Richtlinienmanagement zentralisiert ist. Offene Schnittstellen zu Technologiepartnern vereinfachen die Automatisierung. ACI ist eine Soft- und Hardwareinnovation, die Komplexität reduziert und die Bereitstellung der Ressourcen automatisiert.

 

 

Kontakt


Philipp Siepenkothen
Solution Manager
Tel +49 7123 9542 - 197
Email schreiben

Partner

Cisco Systems, Inc.

Veranstaltungen